Winteröffnungszeiten

Hervorgehoben

Ab Oktober gelten wieder die Winteröffnungszeiten!

Oktober bis März

DI bis FR 14.00 – 23.00 Uhr
SA, SO und Feiertage 10.00 – 23.00 Uhr

Montags geschlossen!

Weihnachtsferien, NÖ Semesterferien und Osterferien
Täglich von 10.00 – 23.00 Uhr

DER HERBST

…die Jahreszeit zwischen Sommer und Winter, in der die Tage kürzer werden und die Blätter sich bunt färben.

DER HERBST FÜR UNS…die Zeit zum Baden und Saunieren!

Wandern in der Ysperklamm

Eine Wanderung durch die Ysperklamm lohnt sich immer… und danach ins Hallenbad zum Entspannen!

Die Ysperklamm ist eine von sechs Waldviertel-Stationen der Niederösterreichischen Landesausstellung 2017 Pöggstall – Südliches Waldviertel.

Fotocredit: © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at

Fotocredit: © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at

In der Ysperklamm vereinen sich Wasser, Holz und Granit zu einem tosenden Naturschauspiel. Auf ihrem etwa 2 km langen Weg ins Tal überwindet die Ysper rund 300 Höhenmeter. Auf gesicherten Stegen und Brücken ist man hautnah dabei, wenn sich Wasserfälle und Kaskaden, Bäume und Steinformationen begegnen. Weiterlesen

Niederösterreichische Landesausstellung 2017

http://www.alleswasrechtist.at/de

http://www.alleswasrechtist.at/de

Von 1. April bis 12. November 2017 steht Schloss Pöggstall im Südlichen Waldviertel im Mittelpunkt der Niederösterreichischen Landesausstellung. Das historisch bedeutende Ensemble zeigt sich 2017 umfassend und behutsam restauriert in seinem ursprünglichen Glanz.

Die Niederösterreichische Landesausstellung 2017 mit dem Thema „Alles was Recht ist“ gibt Einblicke in das Miteinander von Menschen und lädt uns ein mehr über Recht zu erfahren.

In der Ausstellung blicken wir auf die Geschichte der Rechtsprechung und da hin, wo wir uns gemeinsam hinbewegen. Wie wir miteinander unsere Welt gestalten, im Kleinen wie im Großen. Wie Menschen früher miteinander umgingen – und wir jetzt und hier.

Die Sonderausstellung „Schloss Pöggstall – zwischen Region und Kaiserhof“ erzählt von der ereignisreichen Generalsanierung, den früheren Schlossherren und den Besonderheiten der einmaligen Schlossanlage.

Weitere Informationen zum Angebot, Öffnungszeiten und Eintrittspreise unter http://www.noe-landesausstellung.at/de/alles-was-recht-ist